Davines Deutschland
Sustainable Beauty

Dürfen wir uns vorstellen: Davines



1983 wird Davines von der Familie Bolatti in Parma gegründet. Davines startet als Forschungslabor mit der Produktion hochwertiger Haar- und Hautpflegeprodukte für renommierte Kosmetikunternehmen weltweit.


1993 wird Davines Haircare entwickelt. Davines steht seitdem für hochwertige Produkte, erhältlich exklusiv im Friseursalon.


Seit 2002 wird Davines exklusiv durch FPE Friseur- und Kosmetikbedarf eG deutschlandweit vertrieben.






  • Davines ist ein Familienunternehmen.
  • Neben dem Hauptsitz in Parma gibt es weitere Büros in New York City, London, Paris, Deventer und Mexico City.
  • Davines ist in 85 Ländern erhältlich.
  • Allein im Hauptsitz in Parma wird geforscht, entwickelt und produziert. Damit gewährleistet Davines alles aus einer Hand..
  • Davines betreibt eine vertrauensvolle und transparente Produkt- und Markenpflege.
  • Davines ist nach DIN ISO 9001 zertifiziert.
  • Davines Italien und der deutsche Vertrieb, die FPE eG, nutzen ausschließlich regenerative Energiequellen.




In Deutschland beschreitet Davines seit 2011 den Weg des klimaneutralen Handelns. In unserem Vertriebszentrum in Filderstadt arbeiten wir klimaneutral und nutzen zu 100% regenerative Energie. Damit der Außendienst dieses Bewusstsein zu unseren Kunden tragen kann, wurden die Fahrzeuge des Außendienstes in das Projekt integriert. Somit neutralisieren wir jährlich ca. 96 Tonnen des schädlichen CO2.


Jeder Davines-Salon kann an diesem Projekt teilnehmen. Mit einem wirklich überschaubaren Jahresbeitrag wird er zum Davines Eco-Salon und hilft dabei, nicht nur die Umwelt zu entlasten, sondern er wird Teil der Davines Sustainable Beauty Gemeinschaft.